Nicole Johann's picture

STANDORTE: Düsseldorf, Aachen

 

INHALTE UND ZIELE

Damit wir die digitale Transformation der Geschäftsmodelle und Produktionsprozesse (Industrie 4.0, IoT) unserer Kunden und Interessenten optimal begleiten können, haben wir gemeinsam mit dem European 4.0 Transformation Center (E4TC) ein Digital Lab gegründet. Dieses Lab ist in der E4TC-Demofabrik bzw. dem E4TC-Lösungszentrum an der RWTH Aachen angesiedelt und soll die Nutzung innovativer Lösungen für die vernetzte digitale und agile Produktion zeigen.

Zum Aufbau und zur Verstärkung des PreSales Teams im Software AG Digital Lab auf dem Campus der RWTH Aachen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei (Associate) Solution Engineers (m/w), Digital Transformation / IIoT.

Diese Stellenausschreibung richtet sich zum einen an Hochschulabsolventen (m/w) und zum anderen an Solution Engineers (m/w) mit ersten relevanten praktischen Erfahrungen. 

 

IHR AUFGABENGEBIET

  • Aufzeigen der Funktionen und Mehrwerte der Software AG-Digital Business Plattform und der Software AG-IoT-Plattform (Cumulocity IoT) im Kontext von Industrie 4.0 und IIoT
  • Konzeption und Realisierung innovativer Lösungen auf Basis der Digital Business Plattform und Cumulocity IoT mit Schwerpunkt Device- und Systemintegration, Analytics (Streaming Analytics, Maschinenlernen) sowie Erstellung von Business-Cases und Nutzendarstellungen
  • Erstellung von Architekturempfehlungen und Transformationsplänen für Lösungen auf der Basis der Digital Business Plattform und Cumulocity IoT, unter Berücksichtigung der Ist-Landschaften und der I4.0 / IoT Strategie des Kunden/Interessenten
  • Durchführung von Kundenveranstaltungen, Demos, Führungen im Kontext der E4TC Veranstaltungen und von Software AG organisierten Events und Kundenbesuchen
  • Enge Abstimmung mit der E4TC-Organisation, Software AG-Marketing und den beteiligten globalen Vertriebsteams der Software AG

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste praktische Erfahrungen bei der Erstellung von IoT-Lösungsarchitekturen
  • Kenntnisse IoT-spezifischer Architekturmethoden und Frameworks
  • Erfahrung mit Technologien, Cloud-Plattformen und den gängigen Kommunikationsprotokollen im IoT-Umfeld sowie Kenntnisse in den Bereichen Big Data, Advanced Analytics (Streaming Analytics, Maschinenlernen) und Web-Applikationen
  • Programmierkenntnisse und erste praktische Erfahrungen mit Sprachen und Entwicklungsumgebungen, die für das IoT relevant sind (z. B. Angular, Java, Eclipse)
  • Erste Erfahrungen damit, Proofs of Concept erfolgreich und im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen durchzuführen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • Sicheres Auftreten vor Kunden und auf Events
  • Freude an einer Aufgabe in einem agilen, hochschulnahen und innovativem Umfeld, das auch ungewöhnliche Lösungswege beschreitet

 

INTERESSIERT?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Onlineverfahren. Ihre Bewerbung sollte ein kurzes Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse enthalten.

Ihr Kontakt:

Marion Lill, Manager HR Recruiting & Onboarding DACH, Tel.: +49 (0) 681 210 - 2141, E-Mail: marion.lill@softwareag.com

https://jobs.softwareag.com/job/D%C3%BCsseldorf-%28Associate%29-Solution-Engineer-%28mw%29-Digital-Transformation-Indust...